Logo der Universität Wien

Curriculum Vitae

Gerda Benesch-Tschanett

verheiratet, eine Tochter. 
Studium der Germanistik, Geschichte und Sozialkunde, Diplomarbeit und Dissertation bei Alfred Ebenbauer (Altgermanistik). Von 1990 bis 1993 Lektorin am Germanistischen Institut der Masaryk Universität in Brünn. Seit 1993 in einem Wiener Gymnasium tätig, Projektleiterin und Beraterin in Schulentwicklungsprozessen, Akademiestudienlehrgangsleiterin in der Lehrer/innen- Fortbildung, Dozentin im Rahmen des Unterrichtspraktikums (Fachdidaktik Deutsch), Landesfachkoordinatorin für Bildungsstandards Deutsch. Seit Februar 2008 Projektmanagerin im Fachbereich DEUTSCH am BIFIE-Wien (Standardisierte Reifeprüfung Deutsch, Bildungsstandards Deutsch). Zusatzqualifikationen: Kommunikation, Präsentation und Rhetorik sowie Medienpädagogik. Seit 1.2.2010 Direktorin des GRG 22, Theodor Kramer Straße

 [zurück zur Person]

Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A-1010 Wien
T: +43-1-4277-421 01 bis 07
F: +43-1-4277-9 421
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0