Logo der Universität Wien

Publikationen

Norbert Griesmayer

selbständige Publikationen und Herausgeber

  • Herbert Seidler: Studien zu Grillparzer und Stifter. Wien: 1970.  [ Zs. m. Friedbert Aspetsberger]
  • Das Bild des Partners in Grillparzers Dramen. Wien: Braumüller 1972
  • Lesebuch und Gegenwartsliteratur. Klagenfurt: Carinthia 1975.
  • Hallo Leser. Ein Lesebuch f. d. Deutschunterricht der 5.- 8. Schulstufe.  4 Bde. mit Begleitheften. Wien: Jugend   u.Volk 1985-1988. (In Zusammenarbeit mit einem LehrerInnenteam)
  • Impulse. Lese- und Arbeitsbuch f. d. Deutschunterricht der 9.-12. Schulstufe. 4 Bde. Mit Begleitheften. Wien: ÖBV 1989-1992. ( In Zusammenarbeit mit einem LehrerInnenteam)
  • In fremden Schuhen. Jugendliche Leser, Jugendliteratur, Gegenwartsliteratur. Wien 1990. ( Schriften d. Inst. f. Österreichkunde 55) [ Zs. m. F. Aspetsberger]
  • Was Lehrer lesen. Zur Wirklichkeit des Lesens unter LehrerInnen. Wien: 1993 (= Schulheft 69) [ Zs. m. K. Blüml, S. Eybl u. F. Lux]
  • "Kleine Literaturen" in Österreich. Innsbruck: Studien-Verlag 1996 (= Informationen zur Deutschdidaktik H. 3) [ Zs. m. W. Wintersteiner
  • Jenseits von Babylon. Wege zu einer interkulturellen  Deutschdidaktik. Innsbruck: Studien Verlag 2000 [ Zs. m. W. Wintersteiner]

unselbständige Publikationen (Auswahl)

  • Die Zeitschrift "Tagebuch". Beobachtungen zur kulturpolitischen Situation in den fünfziger Jahren. In:  Literatur der Nachkriegszeit und der fünfziger Jahre in Österreich. Hg. v. F. Aspetsberger, N. Frei u. H. Lengauer. Wien:1984, S. 75-111.
  • Das war Dschi-Dsche-i Wischer Dschunior. Erfolg und Eigenart einer Sendereihe des ORF im Jahr des Kindes 1979. In: Kindheit - Kinderlektüre. Hg. v. Bernhard Doppler. Wien 1984. S. 115-142. (= Schriften zur Lehrerbildung u. Lehrerfortbildung 31)
  • Universitäre Fachdidaktik in Österreich. In: Deutschunterricht in Österreich. Hg. v. P.P. Wildner. Frankfurt a.M. 1995, S. 17-41.
  • Handlungs- und produktionsorientierter Literaturunterricht an Beispielen österreichischer Literatur.-In: Österreichische Literatur - Literatur aus Österreich. Hrsg. v. Österr. Kulturinstitut. Istanbul 1996, S.343-379.
  • Kein Bild - nichts Konstruktives.  Metadidaktisches zum Berufsbild von DeutschlehrerInnen. In: Germanistinnen-Forum Nr.  14, S. 36-38.
  • Muttersprachlicher Unterricht im internationalen Vergleich. In: Eva Rastner (Hrsg.): Auf/brüche. Aktuelle Trends der Deutschdidaktik. Innsbruck: Studien-Verlag 2001, S. 101-110.
  • "Ein  Zimmer für sich allein." Die Deutschdidaktik auf der Suche nach ihrem Selbstverständnis. (Zus. m. W. Wintersteiner). - In: Neue Sprachmoral? Medien-Politik-Schule. Hg. v. A. Betten u.a. Wien: edition praesens 2003 (= Stimulus 2002), S. 203-210.
  • Wer war Dschi-Dsche-i Wischer? Zu einem Phänomen der Endsiebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts. - In: "...weil die Kinder nicht ernst genommen werden." Zum Werk von Christine Nöstlinger. Hg. v. Sabine Fuchs u. Ernst Seibert. Wien: edition präsens 2003 (=Kinder- u. Jugendliteraturforschung in Österreich 4), S.77-98.
  • Zur Sprachauffassung im neuen Lehrplan DEUTSCH für Österreichs Schulen der Zehn- bis Achtzehnjährigen. - In: TRANS. Internet-Zf f. Kulturwissenschaften 15 (Update 15.06.2004) www.inst.at/trans/15Nr/06_1/griesmayer15.htm und In: Rudolf Muhr (Hg.): Standardvariationen u. Sprachideologien in verschiedenen Sprachkulturen der Welt. Frkft. a. M.: Lang 2005, S.85-98.

 

[zurück zur Person]

Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A-1010 Wien
T: +43-1-4277-421 01 bis 07
F: +43-1-4277-9 421
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0