Logo der Universität Wien

Forschungsschwerpunkte

Pia Janke

  • Interdisziplinäre und intermediale Fragestellungen (Literatur - Musik - Theater - Film - bildende Kunst)
  • Österreichische Literatur seit 1945
  • Musiktheater (Libretto)
  • Festspiel, Gesamtkunstwerk
  • Literatur und Politik

    Leitung von Institutionen:

Leitung von Forschungsprojekten:

  • 2001/02 Elfriede Jelinek und Österreich
  • 2002-04  Werkverzeichnis Elfriede Jelinek
  • 2006-08 Die europäische Rezeption von Elfriede Jelineks Theatertexten (gefördert vom Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank)
  • 2008-10 Aufbau eines Multimedia-Archivs zu den feministischen Arbeiten Elfriede Jelineks sowie Erstellung eines Gesamtbestandskatalogs (gefördert vom Bundesministerium für Frauen und Öffentlichen Dienst)
  • 2010-12 Körper - Macht - Medien. Elfriede Jelineks feministische Bezüge. Wissenschaftliche Auswertung und öffentliche Präsentation (gefördert vom Bundesministerium für Frauen und Öffentlichen Dienst)
  • 2011-14 Elfriede Jelinek: Werk und Wirkung. Annotierte Bibliographie (gefördert vom FWF)
  • 2014-17 Ökonomie und Gender - Künstlerische Reflexionen von Frauen in Österreich von 1968 bis heute (gefördert vom Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank)

Als Leiterin der Institutionen, Symposien und Forschungsprojekte Zusammenarbeit mit internationalen WissenschaftlerInnen und Universitäten, Kunstinstitutionen (u.a. Burgtheater, Volkstheater, Wiener Festwochen, Schauspielhaus Wien, Kunsthalle Wien, Kunsthistorisches Museum, Essl Museum, Alte Schmiede, Literaturhaus, Jüdisches Museum, ORF Radiokulturhaus, Biennale von Venedig), KünstlerInnen und Theaterleuten (u.a. Elfriede Jelinek, Heiner Goebbels, Olga Neuwirth, Beat Furrer, Dieter Kaufmann, Gerhard Rühm, Kurt Schwertsik, Marlene Streeruwitz, Josef Winkler, Sabine Gruber, Kathrin Röggla, Ewald Palmetshofer, Händl Klaus, Olga Flor, Gerhild Steinbuch, Hermann Nitsch, Elke Krystufek, VALIE EXPORT, Peter Weibel, Nicolas Stemann, Jossi Wieler, Ulrike Ottinger, Claudia Bosse, Christiane von Poelnitz, Libgart Schwarz, Martin Wuttke, Andrea Eckert, André Jung, Emmy Werner, Hermann Beil, Rita Thiele, Stefanie Carp, Julia Lochte, Carl Hegemann, Joachim Lux).

[zurück zur Person]

Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A-1010 Wien
T: +43-1-4277-421 01 bis 07
F: +43-1-4277-9 421
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0