Logo der Universität Wien

Curriculum Vitae

Elisabeth Martschini

  • 1981 geboren in Baden bei Wien
  • 1988-2000 Volksschule und Gymnasium in Baden
  • 2000-2004 Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Wien (Mag. phil.)
  • 2004-2008 Studium der Deutschen Philologie an der Universität Wien (Mag. phil.)
  • während des Studium Tutorin für Allgemeine Literaturwissenschaft und Geschichte der deutschen Sprache
  • 2008-2012 Doktoratsstudium Deutsche Philologie (Dissertation: Schrift und Schriftlichkeit in höfischen Erzähltexten des 13. Jahrhunderts)
  • 2008-2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am FWF-Projekt "Kommentierte Bibliographie zu Nibelungenlied und Nibelungensage", Universität Wien
  • 2010-2012 Assistentin in Ausbildung am Institut für Germanistik (Fachbereich Ältere deutsche Literatur), Universität Wien
  • seit 2012 Redakteurin für die "Bezirksblätter"

 

[zurück zur Person]

Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A-1010 Wien
T: +43-1-4277-421 01 bis 07
F: +43-1-4277-9 421
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0